FASER FIBER-T SDR 7,4

FASER FIBER-T SDR 7,4

Hauptmerkmale

Die Technik der Verbundrohre mit mehreren Schichten bietet unerreichbare Vorteile dank der Rohrzusammensetzung: Die Innenschicht aus PP-RCT WOR (White Oxidation Resistance) garantiert eine hohe und langfristige chemische Beständigkeit; die mit Spezialfasern verstärkte Innenschicht bietet eine drastische Reduktion der Verlängerung durch die Wärmeausdehnung; schließlich verleiht die Außenschicht aus PP-R 80 Super den Rohrleitungen eine ideale Flexibilität und Elastizität.

Anwendungsbereiche

Besonders für die Realisierung von Warmwasser- und Kaltwasserleitungen, Heizungen und Klimaanlagen, mechanische Anlagen, Druckluftanlagen und Anlagen mit technologischen Fluiden geeignet.

Vorteile

  • Hohe Beständigkeit bei hohen Temperaturen und Betriebsdrücken
  • Reduzierung der linearen Wärmeausdehnung um 70% im Vergleich zu Rohren mit nur einer Schicht
  • Reduzierung der Kosten für die Befestigungssysteme
  • Betriebsbedingungen (Druck/Temperatur/Dauer) höher im Vergleich zu Rohren mit einer Schicht und derselben Stärke
  • Ungiftigkeit
  • Hohe chemische Beständigkeit und hohe Beständigkeit gegen oxidierende Wirkstoffe
  • Geeignet für die Förderung von aggressiven Fluiden
  • Wirtschaftlichkeit der Installation und des Transports zum Arbeitsplatz
  • Undurchlässigkeit von Sauerstoffanreicherungen in den Fluiden.

Bereich

Von ø 20 bis 125 mm, in Stangen von 4 m.

Videogalerie

video Muffenschweißen
video Elektrofusion
video Stumpfweißen
video Arbeiten mit CTM
video Arbeiten mit CTR Prisma 125